GÖG Logo

BERATUNG

  • BERATENDE PROJEKTBEGLEITUNG IM GENEHMIGUNGSPROZESS

BEBAUUNGSPLAN "ENTWICKLUNGSZENTRUM PORSCHE WEISSACH"

Projektträger

Gemeinde Weissach / PORSCHE AG

Projektmerkmale

Bauleitplanverfahren nach BauGB:
Die Gemeinde Weissach stellte den B-Plan 'Entwicklungszentrum Porsche Weissach, 4. Änderung und Westerweiterung' auf.

Das Vorhaben diente der Erweiterung des Entwicklungszentrums (EZ) der Porsche AG. Die Planung sieht als wesentlichen Schwerpunkt die Bereitstellung neuer Erweiterungsflächen für weitere Prüfstände, Technikgebäude und Werkstätten im Westen des Entwicklungszentrums vor. Um möglichst wenig zusätzliche Flächen in Anspruch zu nehmen, setzte die Porsche AG die Gewichtung auf eine flächensparende Verdichtung durch die Erhöhung der bestehenden Betriebsgebäude. Da diese Maßnahme jedoch für den Bedarf der Porsche AG nicht ausreichte, sollten parallel zu dieser westlichen Achse weitere Flächen zur Verfügung gestellt werden.

Leistungen

FFH-VP, saP, Maßnahmenplanung und Monitoring, ökologische Baubegleitung, Umweltschadensprüfung, Antrag Waldumwandlung, Verfahrensbegleitung.

Umfassende Erhebungen zu FFH-Lebensraumtypen sowie zu folgenden Arten bzw. Artengruppen: Vögel, Fledermäuse, Haselmaus, Reptilien, Amphibien, Tagfalter, holzbewohnende Käfer, Besenmoos und Frauenschuh.

Bearbeitungszeit

2010 – 2013, Realisierung seit 2013

Karte Fledermauserfassung Weissach Fledermauserfassung für Artenschutzprüfung


  • VORBEREITUNG UND BEGLEITUNG VON BEHÖRDENTERMINEN
  • REALISIERUNGS-/UMSETZUNGSBERATUN
  • VERFAHRENSBEGLEITUNG UND INTERESSENSVERTRETUNG GEGENÜBER DRITTEN UND VOR GERICHT